Die Visitenkarte der Terrasse

Unsere Markisenstoffe sind nicht nur attraktive Designtücher sondern wahrliche Hochleistungsprodukte, die strengen technischen Anforderungen entsprechen. Anforderungen wie Wasserdichtheit, Steifigkeit, schmutz- und wasserabweisende Eigenschaften, Einreiß- und Weiterreißfestigkeit, Farbechtheit und viele andere Eigenschaften werden festgelegt, gemessen, und für jeden Tuchtyp vom Weber kontrolliert.

Qualität mit hohem Wohlfühlfaktor: Unsere Markisenstoffe

Alle unsere Markisenstoffe sind von höchster Qualität, auf die man sich verlassen kann. Mit der Auswahl eines Dessins kann der Grad des UV-Schutzes und die Atmosphäre beeinflussen, die der Sonnenschutz kreiert. Gelbweiß-gestreift oder uni-blau: ein dunkles Tuch sorgt für besten UV-Schutz und angenehme Kühle an heißen Tagen. Soll nur die Lichtintensität gemildert werden, aber das sommerlich-warme Gefühl bestehen bleiben, dann ist ein heller Stoff genau richtig.

Qualitätsmerkmale unserer Markisentücher:

  • Hochwertige Kunstfasern in europäischer Markenqualität
  • Höchster UV-Schutz zwischen 90 und 100 Prozent
  • Kein Ausbleichen aufgrund höchster Licht- und Farbbeständigkeit dank speziellem Spinndüsenverfahren
  • Wasser- und schmutzabweisende Imprägnierung
  • Schadstoffgeprüft (Öko-Tex-Zertifikat)
  • Hohe Reißfestigkeit

Lorem ipsum dolor

Mehr erfahrenLong ArrowArrow Right orange

Faserqualitäten im Vergleich

Standardtücher

  • garngefärbte Fasern aus Polyester oder Acryl
  • die Farbe umhüllt die Acrylfaser nur, der Kern bleibt farblos
  • die Farbbeständigkeit ist schlecht, da die oberflächliche Färbung recht schnell ausbleicht
Faservergleich Standardtücher
Farbbeständigkeit nach 5 Jahren

Spettmann Qualitätstücher

  • spinndüsengefärbte Kunstfasern
  • die Farbe durchdringt die Fasern komplett und gleichmäßig
  • die Farbbeständigkeit ist sehr gut, die Leuchtkraft bleibt beständig hoch
Faservergleich Spettmann Qualitätstücher
Farbbeständigkeit nach 5 Jahren

Lorem ipsum dolor

Mehr erfahrenLong ArrowArrow Right orange

UV-Schutz – Thermischer Komfort – Lichtveränderung

Unsere hochwertigen Markisentücher bieten perfekten Schutz: Mindestens 90 Prozent der UV-Strahlung werden reflektiert oder vom Gewebe absorbiert. Bei dunklen Tüchern beträgt der UV-Schutzfaktor sogar bis zu 100 Prozent.

Lorem ipsum dolor

Mehr erfahrenLong ArrowArrow Right orange

UV-Schutz

Verschiedene Stoffe und Farben schützen unterschiedlich stark gegen die ankommende UV-Strahlung. Je nach Farbe kann hier bis zu 100% Schutz erreicht werden -so verschafft die Markise nicht nur kühlen Schatten, sondern schützt vor schädlichen Anteilen der Sonnenstrahlen.

Illustration UV-Schutz

Thermischer Komfort

Stofffarben und -qualitäten beeinflussen nicht nur die Höhe des UV-Schutzes, sondern auch die tatsächliche und wahrgenommene Temperaturänderung.

Illustration Thermischer Komfort

Farbliche Veränderung des Lichts

Je nach Farbe oder Musterung des Tuches entstehen unter der Markise unterschiedliche Lichtstimmungen. So erzeugen weiße, bläuliche oder grünliche Farben eher eine kühlere, rötliche, gelbliche oder orangefarbene eher eine wärmere Atmospähre.

Illustration farbliche Veränderung des Lichts

Lorem ipsum dolor

Mehr erfahrenLong ArrowArrow Right orange
Illustration Reflexion

Lieblings-Dessins aus unserer Stoffkollektion

Welcher Markisenstoff passt am besten zur Terrasse oder zum Balkon? Eine gute Entscheidungshilfe ist ein Blick auf das umliegende Mauerwerk – ist es eher hell oder dunkel? Wie unsere Lieblingsstoffe in Kombination mit verschiedenen Fassaden wirken, haben wir hier einmal exemplarisch dargestellt. Diese fünfzehn Dessins sind übrigens nicht nur so beliebt, weil sie top aussehen, sondern auch weil sie zu jeder Spettmann-Markise ohne Aufpreis erhältlich sind.

Zusätzlich zu den hier abgebildeten Stoffen bieten wir mit der Spettmann-Exklusiv-Kollektion eine große Auswahl von mehr als 60 weiteren Stoffen von europaweit führenden Dessin- und Tuchherstellern. Der Volant ist dabei fast immer inklusive. Neben der gewellten Volantform ist auch eine gerade Volantform erhältlich.

Lorem ipsum dolor

Mehr erfahrenLong ArrowArrow Right orange
Dessin 1071
Dessin 1071 | SAND
Dessin 2327
Dessin 2327 | BASALTO
Dessin 1465
Dessin 1465 | SHARK
Dessin 2103
Dessin 2103 | GRIS N
Dessin 1476
Dessin 1476 | SAND X2
Dessin 1479
Dessin 1479 | OCEAN
Dessin 2921
Dessin 2921 | BALMORAL
Dessin 1477
Dessin 1477 | LAGOON
Dessin 1474
Dessin 1474 | IGUANA
Dessin 5996
Dessin 5996 | SUNSET STRIPE
Dessin 1473
Dessin 1473 | GENERATION RED
Dessin 2050
Dessin 2050 | NARANJA
Dessin 5961 | PUMPKIN SPICE
Dessin 2080
Dessin 2080 | DAKAR
Dessin 2015
Dessin 2015 | AMARILLO N

Mit einem Austauschtuch im Handumdrehen einen neuen Terrassen-Look erschaffen

Neue Outdoor-Möbel wurden gekauft und die Markise soll perfekt dazu passen? Oder es soll einfach mal ein neuer Look auf der Terrasse erscheinen? Mit einem Wechsel des Markisentuchs ist das einfach erledigt. Die Auswahl aus verschiedenen Lieblingsdessins ist auch hier möglich und auch der Wechsel der Volantform ist kein Problem. So können die nächsten schönen Tage schon unter einem neuen Sonnendach genossen werden.

Unsere Austauschtücher

Lorem ipsum dolor

Mehr erfahrenLong ArrowArrow Right orange
Markisenbreite:
250 – 600 cm
Ausfalltiefe:
200 – 400 cm
Dessins:
Zur Auswahl stehen unsere 15 Lieblingsdessins sowie eine gewellte oder gerade Volantform.

Lorem ipsum dolor

Mehr erfahrenLong ArrowArrow Right orange
Austausch Markisentücher

Wind- und Sichtschutz: Unsere Balkonbespannung

Der Balkon soll windgeschützt oder neugierige Blicke vermieden werden? Dann bieten die Balkontücher von Spettmann sicheren Schutz! Fast alle Größen und Dessins aus unserer Kollektion stehen zur Wahl, sodass das Balkontuch auch passend zur Markise erhältlich ist.

Eigenschaften

  • Zentimetergenaue Maßanfertigung
  • Hohe Licht- und Farbbeständigkeit
  • Feste, strapazierfähige Qualität
  • Wasser- und schmutzabweisend imprägniert
  • Einfache Anbringung
  • Kordel im Lieferumfang enthalten

Lorem ipsum dolor

Mehr erfahrenLong ArrowArrow Right orange

In 4 Schritten zum Balkontuch

  1. Höhe und Breite messen: wie hoch und breit soll das Tuch sein?
  2. Ösenabstand messen: wie ist der Abstand der Verstrebungen des Balkons? Danach richtet sich der Ösenabstand.
  3. Skizze anfertigen: eine einfache Skizze erläutert die Maße und Ösenpositionen
  4. Mit allen Informationen beim Fachhändler das Wunschtuch bestellen

Lorem ipsum dolor

Mehr erfahrenLong ArrowArrow Right orange

Lorem ipsum dolor

Mehr erfahrenLong ArrowArrow Right orange
Balkontuch Vermessung

Lorem ipsum dolor

Mehr erfahrenLong ArrowArrow Right orange
Illustration Balkontuch-Breite
Balkon-Sicht von oben

Spettmann-Vorteile auf einen Blick

Sie benutzen einen Veralteten,
unsicheren Browser!

Wir empfehlen Ihnen, Ihren Webbrowser zu wechseln/aktualisieren: